Zämezmettag

 

Mit dem Anliegen, der Bevölkerung von Oberkirch ein Mittagessen in fröhlicher Gemeinschaft zu ermöglichen, ist die Gruppierung „Zämezmittag“ entstanden. Dafür treffen sich Frauen und Männer, die Freude am gemeinsamen Kochen haben, an jedem zweiten Montag im Monat in der Pfarrsaalküche. Phantasievolle Menus werden besprochen und dann in hilfreicher Arbeitsteilung zubereitet. Pünktlich um 12 Uhr tragen die Koch-Teams ihre Kreationen zusammen und verzaubern die Mittagstische im Pfarrsaal in ein Kunstwerk für Gaumen und Auge.

Für den Unkostenbeitrag von CHF 7.00 erwartet alle Interessierten ein währschaftes Menu mit Salat und Dessert.

Wer einmal beim Zämezmittag „schnuppern“ möchte, ist herzlich willkommen.

Anmeldungen nehmen Gerda Marty (076 329 08 51) oder Adolf Imgrüth (041 921 44 52 / 078 642 01 18) bis am Samstag-Mittag entgegen.

 

Kontaktpersonen

Agi Kneubühler
041 921 48 28

Gerda Marty
076 329 08 51